header_image
Your search results

Immobilien

In der Tätigkeit rund um die Immobilien beschäftigt sich die Gesellschaft im Ankauf, die Weiterentwicklung und Optimierung von Immobilien mit Wertsteigerungspotenzial sowie deren anschließenden Veräußerung.

Die Leistung in diesem Geschäftsprozess sind- Immobilienakquisition, Ankauf- und Konzeptentwicklung bis hin zur Veräußerung an Investoren oder Selbstnutzer. Wir achten stets darauf, die gesamte Wertschöpfungskette abzubilden wird, um die Chancen von Immobilien und die Projekte zu realisieren.

Die Zukunft im Blick

In diesem Prozess setzten wir uns intensiv mit dem Datenmaterial, um auf ökonomischen Entwicklungen, zu künftigem Verbraucherverhalten sowie antizyklisches Denken auseinander.

Auch die Möglichkeit eines späteren Nutzungswechsels wird in unseren Planungen sichergestellt.

Die Thomas Berg Immobilien Projektierung GmbH erwarb 2 schöne Einfamilienhäuser und 1 Grundstück in Wilnsdorf-Flammersbach.

Die Aufgabe der Gesellschaft war, durch diverse Planungsmaßnahmen eine wirtschaftliche und sinnvolle Lösung zu finden, um diese Objekte zu erhalten.

Die Einfamilienhäuser und das einzelne Grundstück wurden nach den abgeschlossenen Maßnahmen, an private Eigennutzer wieder veräußert.

Das Neubaugebiet im beliebten Freudenberger Stadtteil liegt im Westen von der Lindenbergerstraße K19.

Das ganze Baugebiet weißt eine Größe von 14.000 Quadratmeter auf und ist in 26 Bauplätzen aufgeteilt.

Die Lage des Wohngebietes ist zum einen ausgezeichnet durch die Nähe zur vielfältigen Natur des Siegerlandes, zum anderen durch die Anbindung zur Autobahn A45 in Freudenberg. Die Autobahn Dortmund und Frankfurt ist in ca. 3 Minuten und die Siegener Innenstadt in 10 Minuten erreicht.

Die Stadt Freudenberg besticht durch die historische Altstadt und deren hervorragenden Infrastruktur.

Alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs wie Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, Ärzte und ein Krankenhaus liegen in unmittelbarer Nähe, die auch mit einer sehr guten Busverbindung in Lindenberg erreicht werden können.

Das Neubaugebiet liegt am südlichen Rand von Niederschelden südlich der vorhandenen Bebauung an der Straße „Haldenweg“.

Es liegt am Nordosthang unterhalb, d.h. nördlich der vorhandenen Sandhalde an der Verlängerung der Straße „Charlottenhütte“.

Das neu entstandene Baugebiet zeichnet sich durch die wirklich einmalige Aussicht in die Ferne aus.

Mit dieser Entstehung dieses Wohngebietes wird der Bedarf an Bauflächen für die Anwohner in dieser Region gedeckt und gleichzeitig zeichnet sich das Gebiet durch die geringeren Anschaffungskosten aus.

Klicken Sie auf der Fläche „Der Bebauungsplan“ für eine vollständige Ansicht.

Die ThomasBerg Immobilien Projektierung GmbH hat die Grundstücke am Oberen Giersberg erworben.

Die erworbenen Grundstücke wurden an den Lebensmittelmarkt, Betreiber Friedhelm Dornseifer, weiter verkauft.

Der Zeitraum der kompletten Abwicklung lag bei ca. 6 Monaten.

Die Baumaßnahmen sind bereits abgeschlossen, und es befindet sich dort ein Moderner Frische- Markt von Friedhelm Dornseifer und eine Filiale der Sparkasse Siegen.

Die Gesellschaft wurde durch die Unternehmen Otto Quast Bauunternehmen und der Thomas Berg Immobilien Projektierung GmbH gegründet.

Durch diese Gesellschaft wurde das alte Gelände „Opel Hoppmann“ Morley-Str. 21 im Stadtkern von Siegen erworben.

Nach dem Abbruch der alten Gebäude wurden 80 Parkplätze errichtet und diese an einen Mieter vermietet.

Die ThomasBerg Immobilien Projektierung GmbH hat bereits ihren Anteil an einen weiteren Investor veräußert.

Die Thomas Berg Immobilien Projektierung GmbH erwarb das Grundstück von 1.312 m² am Schülerweg 5a in Siegen am Giersberg.

Nach dem Erwerb wurde eine Wirtschaftlichkeits-Studie erstellt für die weitere Nutzung des Grundstückes. Das Grundstück besitz ein aufstehendes Gebäude, was rückgebaut wird, um aus dem Grundstück die wirtschaftlichste Lösung zu erzielen.

Es sind auf dem Grundstück zwei unabhängige Objekte geplant, die mit Eigentumswohnungen ausgestattet werden.

Das Projekt ist als Ganzes bereits an einen weiteren Investor veräußert worden.

Die Gesellschaft von Herrn Thomas Berg hat sich in diesem Fall nur mit der Beschaffung und Planung der weiteren Nutzung des Grundstückes spezialisiert.

Für weitere Informationen: info@thomasberg.de

  • Projekt Jahnstraße. Gemeinde Schotten / Gemarkung Schotten
  • 5 Grundstücke auf 2.626 Quadratmetern. Das Baugebiet „Naturpark hoher Vogelsberg“ besticht durch seine hervorragende Lage in ländlicher Idylle und dennoch stadtnah.Vorbildliche Anbindung zum öffentlichen Nahverkehr und nahegelegene Anbindung nach Gießen über die B276 und der B455 Richtung Frankfurt-Siegen. Keine Maklergebühren, kein Bauträgergeschäft, direkt vom Eigentümer! Bitte klicken Sie hier für eine detailliertere Ansicht des Bebauungsplans. Für weitere Informationen: info@thomasberg.de